News vom 18.01.2013

Hallo Zusammen

So wieder ist Freitag.

Diese Woche ging nicht allzu viel.

Am Dienstag haben wir geprobt.

Wir haben wieder an unseren 5 neuen Songs gebastelt. Stimmt nicht !

An 3 Songs davon haben wir gearbeitet. Zio hatte sein Kapodaster zuhause vergessen.

Das kann den besten passieren. (=

Dann hatten wir noch Besuch. Der Drummer von Läärguet Guiseppe Urso beehrte uns.

Er kam spontan vorbei und schaute uns etwas auf die Finger. Auch hat er mir ein paar sehr gute Tipps

mitgegeben wo mir wieder Anlass zum alleinigen üben geben. ((= Merci Giusi.

Am Donnerstag konnten wir aus diversen Krankheitsgründen leider nicht üben.

Ihr seht ! Eine Woche Vollgas.... die andere wieder etwas weniger. Es läuft halt nicht immer alles gleich.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!

Gruss T.

News vom 12.01.2013

Hallo Hallo

So das war wiedermal eine Woche.

Wir proben jetzt wieder fix immer am Dienstag und Donnerstag. Über die Festtage war immer etwas schwierig gemeinsame Termine zum proben zu finden. Aber jetzt sind wir wieder voll am Start.

Am 16.Dezember waren wir im Kofmehl und durften die Bühne Rocken. Es war für uns ein Erlebnis im Kofmehl zu spielen. Hat einfach alles gepasst. Das Kofmehl Team hat sich sehr gut um uns gekümmert. An dieser Stelle noch einmal ein Dickes Merci für den Hammer Abend. Wenn ihr uns braucht, wir sind immer da (=

Am 5.Januar hatte mein Vater Geburtstag. Er wurde ein Jahr älter. Wir haben Ihn natürlich mit Live Musik überrascht. Natürlich haben wir da einen kleinen aber intensiven Teil unseres Rep. zum besten gegeben. Läärguet war natürlich auch auf Platz und gaben auch ein paar Songs. Wir hatten wiedermal einen super Abend mit den Jungs !!! Auch merci an Euch.

Am Dienstag waren wir extrem im Schuss. Wir hatten da schon länger diverse Ideen auf Lager.

Und da wir lange nicht mehr so richtig Proben konnten war das ein ziemliches Highlight an diesen Sachen herum zu Basteln. Also jetzt geht im Übungsraum wieder so richtig die Post ab ((=

Auch erwähnen muss ich unsere absolut Hammermässigen Autoaufkleber wo seither schon auf diversen Autos am Mitfahren sind. Sind wirklich sehr gut gekommen! Merci an dieser Stelle an Corrosserie Hug in Zuchwil.(=

Wirklich Top.

So das wäre soweit mal alles.

Ich wünsche Euch allen ein gutes Wochenende und verbleibe

mfg. T.

News vom 01.09.2012

Hallo Zusammen !

Es ist so dass wir (wie schon erwähnt) eine Promo-CD aufnehmen wollen. Für dies werden wir durch Stefan Bohrer supported, da er sich gerne mit solchen Projekten auseinandersetzt. An dieser Stelle ein Riesen Dankeschön an Stefu, dass er sich diese Mühe nimmt mit uns.

Da wir da was richtig Gutes machen wollen, haben wir uns entschieden, jedes  Instrument einzeln aufzunehmen . Jetzt ist das Problem, dass wir erst eine so genannte Pilotspur aufnehmen müssen.

Da ich als Schlagzeuger als erstes ran muss, brauche ich Gitarre und Gesang  (Minimum), dass ich mich orientieren kann!  Auch möchte ich ja das Ganze mit Schwung und gutem Groove einspielen und dazu brauche ich diese Pilotspur.
Natürlich muss diese Pilotspur nach Klick eingespielt werden. Das heisst nach Metronom !

Ein giftiges Klicken damit das Tempo stimmt. Je nach Launen wird man sonst schneller und langsamer was sich ungemein auf das Endresultat auswirkt. (Es groovt nicht).

Sobald wir diese Pilotspur haben, werden wir mit den Aufnahmen beginnen können.

Ich wünsche allen eine schöne Woche Gruss T.

News vom 07.01.2013

Hoi hoi hoi Zusammen!

So jetzt ist es endlich soweit und wir Supporten unsere Wesite selber(=

Nach einer langen sehr Interessanten Sitzung beim Schöpfer der AH Page, haben wir uns vorgenommen Euch wirklich immer Aktuell zu halten.

 

Yeah der erste Eintrag im 2013.

 

Diese Meldung musste jetzt vorab mal raus. Ich werde diese Woche noch ein Update zu unserem tun liefern.

Bis dahin wünsche ich allen einen guten Start im 2013.

 

Gruss T.

 

News vom 08.09.2012

Hallo zusammen !!!

So jetzt ist es soweit und ich starte mit meiner Märchenstunde (=.

Der Gedanke der dahinter steht ist ganz simpel. Es ist NOCH nicht so, dass wir ständig Konzerte hätten; Es ist NOCH nicht so, dass wir ständig einen Radioauftritt ankündigen könnten; Es ist NOCH nicht so, dass wir überhaupt viel ankündigen können!

Und trotzdem möchten wir das unsere Website lebt und sich bewegt. Auch, wenn Euch unsere Musik gefällt, ist doch cool, wenn Ihr immer etwa wisst was wir machen und welche Projekte wir angehen, oder?

Dazu kommt, dass ich sehr gerne schreibe :-)

Im Moment ist die Situation so, dass Lukas, unser Sänger, ins Militär einrücken musste. Natürlich drückt uns dies auf die Gemüter, da wir jetzt nicht richtig proben können. Jedoch versuchen wir das Beste aus der Situation zu machen und haben uns entschlossen, die Zeit zu nutzen um eine Promo-CD aufzunehmen ? Details folgen.

Wir arbeiten einen Abend in der Woche an den Aufnahmen und einen Abend proben wir fleissig instrumental. Wenn es ein paar gute Schnappschüsse geben würde, werden wir diese natürlich online stellen.

So, jetzt seid Ihr Up-To-Date, oder?

Ich freue mich nächste Woche wieder aus der Welt der Audioholics berichten zu dürfen!((=

Bis dahin wünsche ich eine gute Zeit.

Greetz T.

News vom 13.09.2012

Hallo !!!

Als wir letzte Woche geprobt haben ist ein neuer Song entstanden. Das war wiedermal der Hammer, wir hatten einen Lauf! Ich gebe zu das die Grundidee für den Song schon da war! Aber wir haben Ihn sehr schnell und sehr gut verpackt. Ein hartes Gitarren Riff von Zio und Schwab und ich legen einen Monster Groove hin (= Auch haben Zio’s Wallgesänge endlich einen Platz gefunden!

Klar muss man etwas Fantasie haben wen man die Aufnahme auf dem I-Phone hört um den Hit hinaus zu hören……. Jedoch haben wir diese Natürlich ((= Der wird Hammer! Noch ein paar Finessen und ein Cooler (aufgestellter Text (=)  e voila unser Repertoire hat Verstärkung bekommen.

Wir freuen uns schon wen wir Euch den Fertigen Song zum Besten geben können.

Ich wünsche eine schöne Woche

Gruss T.

PS. Ihr habt gemerkt das nicht jede Woche ein Eintrag kommt? Ist im Moment noch so eine Sache mit Uploaden. Das wird sich einpendeln.